Konradsblatt 2014 – Artikel „Die Leiblichkeit einbeziehen“